Schiff Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung

Stadtteilschule Bergedorf

Schulform: Stadtteilschule

Kontaktdaten

Adresse: Ladenbeker Weg 13, 21033 Hamburg
Fon: 040/42 89 250 1
Fax: 040/42 89 25 00
E-Mail: info@gs-bergedorf.de
web: http://www.gs-bergedorf.de

Schulleitung: Thimo Witting

Name der Ansprechperson für Anfragen: Herwig Sünnemann (didakt. Leitung)
Fon: 040/42 89 250 1
E-Mail: herwig.suennemann@bsb.hamburg.de


Informationen zur Schule

Lage/Einzugsgebiet: Die Schule liegt im Osten Hamburgs im Stadtteil Bergedorf, benachbart zu Gewerbeschulen. Sie wird besucht von Schülerinnen und Schülern aus dem gesamten Stadtteil und dem ländlichen Umfeld; ca. 10% der Schülerinnen und Schüler haben Migrationshintergrund, ca. 25 % kommen aus sozial schwachen Familien.

Zahl der Schüler/innen: ca. 1600
Größe des Kollegiums: ca. 120 Lehrer/innen, insgesamt ca. 160 Mitarbeiter/innen

Strukturmerkmale: mindestens 6-zügig in den Jahrgangsstufen 5-10; Sek II 5-zügig am Standort der Stadtteilschule Bergedorf, im Verbund mit 2 weiteren Stadtteilschulen in Bergedorf 9-zügig; Jahrgänge 9/10 in Profilklassen mit je einem Interessenschwerpunkt und Jahrgang 11 in Themenklassen organisiert; zusätzlich doppelt qualifizierender Bildungsgang in der Sek II in Kooperation mit der G 13 zum Erreichen der allgemeinen Hochschulreife plus Abschluss als Chemisch-Technische/r Assistent/in in 4 Jahren.

Teilnahme an Schulentwicklungsprojekten, Auszeichnungen etc.:
Teilnahme am Projekt selbstverantwortete Schulen „d18“ bis 07/09; Teilnahme am Schulversuch alles>>könner seit 08/09; Mitglied im Netzwerk innovativer Schulen “Blick über den Zaun”;
Jugend debattiert, TUSCH (in Kooperation mit Kampnagel), Qualitätssiegel „Schule mit vorbildlicher Berufsorientierung“, mehrfach ausgezeichnete Bertini-Preis- trägerin

Weitere Besonderheiten und Angebote, die das Profil der Schule prägen:
Stärkung des selbst verantworteten Lernens durch Veränderung des Unterrichts; Binnendifferenzierung statt äußerer Leistungsdifferenzierung; Profilklassen; Lernwerkstatt 5/6 zur Einübung methodischer Kompetenzen; regelmäßig Jahrgangsvollversammlungen; jährlich „Kulturtage!“; Schulzoo; Schulzirkus; die „Neue Bibliothek“


Zurück zu den Hospitationsangeboten der Schule (oben rechts)

Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung