aus "Hospitationsschulen"

Angebote: MaxBrauerSchuleIndividualisiertesLernen


Individualisiertes Lernen und konstruktive Leistungsrückmeldung in den Jahrgängen 1-4

In den Jahrgängen 1 bis 4 wird seit vielen Jahren in allen Klassen während der Arbeitszeit nach individuellen Arbeitsplänen gearbeitet. Die Schüler/innen arbeiten mit eigens dafür entwickelten Planungsheften, die kompetenzorientierte Planungs- übersichten enthalten und es den Kindern ermöglichen nach eigenen Interessen und Fähigkeiten und im eigenen Tempo zu arbeiten. Der Sachunterricht findet u.a. in projektorientierten und fächerübergreifenden Werkstätten statt und wird im Stations-Lernverfahren organisiert. Regelmäßig werden Selbsteinschätzungen ermöglicht, Formen individueller kompetenzorientierter Leistungsrückmeldung ohne Zensuren sind entwickelt, Schüler-Eltern-Lehrer-Gespräche mit schriftlichen Vereinbarungen finden bis zu dreimal im Schuljahr statt und runden die lernförderliche Leistungsrückmeldung ab. Die Schüler/innen übernehmen Verantwortung für bestimmte Aufgabengebiete fachlicher Natur und sind Ansprechpartner für andere Schüler/innen (Chefsystem).

Weitere Informationen
Unter http://www.maxbrauerschule.de findet man das Schulprogramm, Broschüren zur Neuen MBS, den Inspektionsbericht von 2009, Darstellungen zur Grundschule und weitere Präsentationen.


(Regel-)Format des Angebots

  • Format: Unterrichtshospitation mit Vor- und ausführlichem Nachgespräch
  • Gesamtdauer: 4 bis 5 Stunden je nach Erfordernis der Anfrage
  • Teilnehmerkreis: KollegInnen einer Schule; In Sonderfällen werden auch Anfra-gen/Anmeldungen von Einzelpersonen angenommen und gebündelt.
  • Teilnehmerzahl: mind. 5, max. 8
  • Besonderheiten: Weitere Beratungs- und Fortbildungsangebote – z.B. Arbeit mit und Strukturierung von Kompetenzrastern, Strukturierung von Projekten, Durchführung von Beratungsgesprächen mit SchülerInnen und Eltern – erwachsen häufig als Bitte und Anforderung im Anschluss an die Besuche. Auch hierfür kann im Rahmen der vorhandenen Zeitressourcen Raum geschaffen werden.
  • Ergänzung: Die Besucher/innen werden gebeten, sich an den anfallenden Kosten (Kopien, Getränke, Snacks) zu beteiligen.

Schulkontakt

Max-Brauer-Schule

Adresse
Bei der Paul-Gerhardt-Kirche 1-3
22761 Hamburg

Fon
040/42 89 82 0


Name der Ansprechperson für Anfragen
Dorottya Mitsalis (stv. SL)

Fon
040/42 89 82 0

E-Mail
dorottya.mitsalis@bsb.hamburg.de

Link zur Schule
Max-Brauer-Schule

URL: http://wiki.schulcommsy.de/wikis/276082/1963989/index.php?n=Angebote.MaxBrauerSchuleIndividualisiertesLernen
Zuletzt geändert am 17.01.2012 11:38 Uhr