Schiff Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung


Geöffnete Unterrichtsformen /individualisierter Unterricht

Um jedes Kind entsprechend seines persönlichen Entwicklungs- oder Lernniveaus zu fördern oder zu fordern sind die vorherrschenden Unterrichtsformen in der Brecht-Grundschule die Freie Arbeit, der Werkstattunterricht, der Wochenplanunterricht, die Projektarbeit, das Arbeiten an Stationen, die individuelle Einzelarbeit, das freie Schreiben und die Arbeit an individuellen Forscherfragen.

Ausführlichere Informationen zu unserem pädagogischen Konzept finden Sie auf unserer Homepage.


(Regel-)Format des Angebots:

  • Format: Unterrichtshospitation mit Vor- und Nachbesprechung
  • Gesamtdauer: abhängig vom Anliegen und Themenschwerpunkt zwischen 2-7 Stunden
  • Teilnehmerkreis: möglichst mehrere KollegInnen einer Schule, in Ausnahmefällen auch Einzelpersonen
  • Teilnehmerzahl: frei

Bei Interesse nehmen Sie gerne Kontakt per Mail oder Telefon mit uns auf. Zur Planung und Vorbereitung Ihrer Hospitation können Sie die auf dieser Website bereitgestellten Tipps, Informationen und Materialien nutzen.

Schulkontakt

Brecht-Schule

Adresse
Norderstraße 163-165
20097 Hamburg

Fon
040/21 11 12 0



Name der Ansprechperson für Anfragen
Sona Tonoian (stv. SL)

Fon
040/21 11 12 14

E-Mail
tonoian@brecht-schulen.hamburg

Link zum Profil und den weiteren Angeboten der Schule
Brecht-Schule Hamburg (Grundschule)

Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung